Futterkasten

Eichhörnchen Futterkasten
Eichhörnchen Futterkasten

Bei unseren Futterkästen achten wir darauf, dass diese einen sehr leichten Deckel entweder aus einer dünnen Kunststoff- oder max. 5mm dünnen Holzplatte haben.
Ebenfalls ist es wichtig dass die vordere Sichtscheibe keinen scharfkantigen Rand hat und 1 cm abstand zum Deckel hat. (ggf. mit einem Gewebeband überkleben)
Seitlich kann mit 2 eingeschlagenen Nägeln verhindert werden dass sich dort die Eichhörnchen die Pfoten einquetschen.
Nach 1 Woche sollte das ausgesuchte übrige Futter wegen Schimmelbildung ausgetauscht werden.

Weitere Unterbringungsmöglichkeiten für unsere Eichhörnchen finden Sie auch unter:

Kobelbau-Anleitung
Zimmervoliere

Eichhörnchen Schutz e.V.